Mecklenburg-Vorpommerns Boxsportler trauern um Hans Richert. Der überaus verdienstvolle Funktionär ist am Sonntag in Schwerin nach längerer schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren gestorben.

Ohne Hans Richert hätte der Schweriner und der Boxsport in Mecklenburg-Vorpommern nicht den Stellenwert erreicht und nie diese Erfolge gefeiert.

Hans hat den Boxern auch über ihre sportliche Karriere hinaus sehr viel gegeben. Für alle war er ein einfühlsamer väterlicher Freund, der zuhören konnte und immer einen Rat wusste. Hans Richert hat in den vergangenen Jahrzehnten ein nachhaltiges Kapitel Box-Geschichte in Mecklenburg-Vorpommern und Deutschlands mitgeschrieben.

Der gebürtige Vorpommer, der in seiner Jugend ein talentierter Fußballer war, fungierte 25 Jahre als Sektionsleiter des SC Traktor Schwerin und des späteren Schweriner SC. Auch dank Richert wurde der SC Traktor zum erfolgreichsten deutschen Box-Verein, der seine Sternstunde 1985 mit dem Gewinn von drei Europameister-Titeln durch Rene Breitbarth, Dieter Berg und Michael Timm erlebte.

Als umsichtiger Chef-Organisator führte er in den 70er und 80er Jahren das traditionsreiche Schweriner Junioren-Boxturnier zu großem internationalen Ansehen, war dies doch der Vorgänger der heutigen Jugendweltmeisterschaften mit Teilnehmern aus Cuba und der Sowjetunion. Unter seiner maßgeblichen Mitwirkung wurden die Junioren-Europameisterschaften 1982 und die deutschen Meisterschaften 1997 in Schwerin für alle Beteiligten zu nachhaltigen Erlebnissen.

Als Präsidiumsmitglied des DBV der DDR hatte er maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Sportarbeit des Verbandes. Mit der Wende war Hans wie er liebevoll von den Boxsportfreunden genannt wurde einer der Aktivposten bei der Vereinigung der BFA´s Rostock, Schwerin und Neubrandenburg zum Boxverband Mecklenburg – Vorpommern und war dessen erster Vizepräsident.

In diesem Jahrzehnt übernahm der einstige Leiter des Pädagogischen Instituts in Schwerin-Paulshöhe als erster Vizepräsident und Schatzmeister Verantwortung bei der Neustrukturierung des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV).

Als Ehrenvorstandsmitglied des Boxverbandes von Mecklenburg-Vorpommern war Hans bis zuletzt ein immer gern gehörter Ratgeber und Freund.

Hans wir werden Dich sehr vermissen!

Termine

27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019
27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019
27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019
27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019
27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019
27 Jan 2019 - 03 Feb 2019
C-Lizenz Ausbildung 2019

unterstützt durch ...

Deutscher Boxsport-Verband e.V.
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok