Ende Februar und Anfang März veranstaltete der Boxverband Mecklenburg-Vorpommen die diesjährigen Landesmeisterschaften im Boxen. An den Meisterschaften beteiligten sich Boxsportler aus 22 Vereinen. Ausrichter der Viertel- und Halbfinalwettkämpfe am 24. und 25.Februar war der ESV Waren. Der MK Sports Eggesin sorgte für die Ausrichtung der ersten Finalveranstaltung am 03.März und vom Müritz-Box-Center wurde am 04.März die zweite Finalveranstaltung in Malchow organisiert. In allen Veranstaltungsstätten fanden die Aktiven sehr gute Wettkampfbedingungen vor. An den vier Veranstaltungstagen fanden 92 Kämpfe in den Altersklassen Schüler U13, Kadetten U15, Junioren U17, Jugend U19 und Elite statt. Am erfolgreichsten schnitten die Vereine: BC Traktor Schwerin, BC Greifswald und Phoenix SV Stralsund ab. Als Beste Kämpfer bei den Meisterschaften wurden ausgezeichnet: AK Schüler = Lukas Schulz (BC Greifswald), AK Kadetten = Daniel Demidov (PSV Rostock), AK Junioren/Jugend = Agasi Margayan (BC Greifswald), Boxsportler-weiblich = Emmi Daniels (Müritz Box Center), AK Elite = Nenad Stancic (BC Traktor Schwerin). Auszeichnungen als Beste Techniker erhielten: AK Schüler = Jason Rudolph (Phoenix SV Stralsund), AK Kadetten = Arman Gohar (BC Traktor Schwerin/TH Eilbeck), AK Junioren/Jugend = Simon Rieth (BC Traktor Schwerin / Agon Hamburg). Der Boxverband M-V möchte sich bei den ausrichtenden Vereinen für die sehr gute Organisation der Wettkämpfe bedanken. 1.Finalveranstaltung in Eggesin

2.Finalveranstaltung in Malchow

Termine

08 Dez 2018 - 08 Dez 2018
48. Teterower Weihnachtsturnier
23 Mär 2019 - 24 Mär 2019
5. Juniors-Cup
23 Mär 2019 - 24 Mär 2019
5. Juniors-Cup

unterstützt durch ...

Deutscher Boxsport-Verband e.V.
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok