Der Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern beteiligte sich an den X.Baltic Sea Youth Games vom 07. bis 09.Juli 2017 in Brest/Weißrussland. 90 Sportler der Sportarten Fechten, Fußball, Judo, Boxen, Leichtathletik, Schwimmen und Volleyball reisten am 06.Juli, in zwei Reisebussen, zu den internationalen Jugend-Sportspielen. Mit dabei auch sechs Boxsportler vom Boxverband M-V (Taleja Müller u. Agasi Magaryan vom BC Greifswald, Salvatore Cotrone u. Sadek Lazem vom BC Traktor Schwerin, Joulina Suhrow u. Max Suske vom Phoenix SV Stralsund) sowie Verbandspräsident Ralf Ruhnau, Geschäftsführer und Jugendwart Jan Golla und Landestrainer Ralf Bünger. Trotz der Reisestrapazen und organisatorischen Schwierigkeiten bei der Unterbringung und Verpflegung der Teilnehmer erkämpften die Boxsportler drei Bonze-, zwei Silber- und eine Goldmedaille.

Termine

04 Nov 2017 - 04 Nov 2017
Boxturnier des ESV Waren e.V.
15 Nov 2017 -
Vereinsversammlung 2017
14 Dez 2017 - 14 Dez 2017
5.Sven Lange Gedenkturnier