Am 28.Januar 2017 fanden in Waren an der Müritz die Landesmeisteschaften Athletik des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern statt. Ausrichter der Meisterschaften war der ESV Waren. Mit 150 Teilnehmern aus 16 Vereinen war die Beteiligung größer als im Vorjahr. Sportler der Vereine PSV Wismar, MK Sports Eggesin, BC Stralsund, BC Traktor Schwerin, PSV 90 Neubrandenburg, SSV 91 Binz, Phoenix SV Stralsund, SV Bad Kleinen, ESV Waren, Müritz Box Center, GFC Rostock, Aufbau Altentreptow, PSV Rostock, Union Wesenberg, Grün-Weiß Semlow und Einheit Güstrow nahmen an den Wettkämpfen teil. In 10 Stationen wurde die Athletik und Technik der Teilnehmer geprüft. Mit zwei Mannschaftspokalen für die Altersklasse Kadetten sowie den weiblichen Bereich und 6 Landesmeistertitel schnitt der BC Traktor Schwerin am erfolgreichsten ab. Den Mannschaftspokal in der Altersklasse Schüler B und 5 Landesmeistertitel erkämpfte der Aufbau Altentreptow. Der Phoenix SV Stralsund erkämpfte sich den Pokal in der Altersklasse Schüler A sowie 2 Landesmeistertitel. Vom PSV Wismar wurden 4 Sportler Landesmeister. Jeweils zwei Titel erkämpften die Vereine ESV Waren und MK Sports Eggesin. Die Vereine PSV Rostock, BC Stralsund und PSV 90 Neubrandenburg konnten sich einen Landesmeistertitel sichern. Am 04. und 05.März beginnen die Landesmeisterschaften im Boxen. Ausrichter ist wieder der ESV Waren. Die Wettkämpfe finden in der Friedrich-Engels Sporthalle statt.

Termine

unterstützt durch ...

Deutscher Boxsport-Verband e.V.
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok