Am 10.September 2016 wurden die offenen Landesmeisterschaften der Elite in Neustadt-Glewe ausgetragen. Bei den Meisterschaften starteten Boxsportler aus den Landesverbänden Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Es beteiligten sich die Vereine SV Fortschritt Neustadt-Glewe, BC Traktor Schwerin, GFC Rostock, Phoenix SV Stralsund, PSV Wismar und PSV Rostock aus M-V sowie der Polizei Sportverein Hamburg. Insgesamt kam es zu acht Wertungskämpfen. Die Ergebnisse: 55kg - Punktsieg Al Jabar (PSV Hamburg) über Bruhn (BC Traktor Schwerin), 64kg - Punktsieg Zani (PSV Hamburg) über Jangoyan (Phoenix SV Stralsund), 69kg - TKO Sieg in Runde 2 für Asefi (PSV Hamburg) über Robeer Neujahr (BC Traktor Schwerin), 69kg - TKO Sieg in Runde 3 für Meyer (PSV Hamburg) über Kurskiev (PSV Rostock), 75kg - TKO Sieg in Runde 2 für Budayew (PSV Hamburg) über Ben Neujahr (BC Traktor Schwerin), 81kg - Punktsieg Richter (PSV Wismar) über Okrafka (PSV Hamburg), 91kg - Punktsieg Humboldt (GFC Rostock) über Howe (SV Fortschritt Neustadt-Glewe), über 91kg - Punktsieg Karsten (GFC Rostock) über Henning (SV Fortschritt Neustadt-Glewe). Der Boxverband Mecklenburg-Vorpommern möchte sich beim Sportverein Fortschritt Neustadt-Glewe für die Ausrichtung der Meisterschaften herzlich bedanken.

Termine

unterstützt durch ...

Deutscher Boxsport-Verband e.V.
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok